unsere Leistungen

für Gewerbe, Kommunen und privat


Stellenangebote


Ausbildungsangebote

Wir bieten an für das Ausbildungsjahr 2019:


  • 1 Auszubildenden als Maurer (m/w)
  • 1 Auszubildenden als Fliesenleger (m/w)


Voraussetzung:


  • mind. abgeschlossener Hauptschulabschluss
  • aus der Region Bitterfeld-Wolfen kommend

Wir erwarten Interesse am Beruf, Leistungsbereitschaft und persönliches Engagement.

Wenn Sie diese Ausbildung in einem angenehmen Arbeitsumfeld interessiert, dann nehmen Sie mit uns KONTAKT auf. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Mehr über unsere Berufsbilder

Maurer
"Wer will fleißige Handwerker sehen? Der muss zu den Maurern gehen!" So ähnlich heißt es ja im berühmten Kinderlied. Ohne Maurer sähen unsere Baustellen nämlich ziemlich kahl aus. Denn egal ob Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Sanierungsarbeiten, Tiefgaragen oder Bürogebäude - die Maurer werden immer als erstes gebraucht!

Vom Prüfen der Baupläne und dem Bestellen der Materialien, über das Betonieren des Fundaments und dem Aufeinandersetzen der Ziegelsteine, bis hin zu Abdichtungs- und Dämmarbeiten sowie dem Einbau von Schornsteinen, Fußbodenplatten und Brandschutzbekleidungen - Maurer sind echte Allrounder, wenn es um fachmännisches Bauhandwerk geht.

Lassen auch Sie sich von unseren Fachkräften bei der Erfüllung Ihrer Bauwünsche oder Renovierungsvorhaben helfen. Unsere gut ausgebildeten Maurer bauen Ihnen Ihre Zukunft mit Herz und Hand!
Beton-/Stahlbetonbauer
Hinter Gittern vermutet man normalerweise eigentlich nur Straftäter. Wen man dabei allerdings oft vergisst, sind diejenigen, die nicht nur mit ein paar Gitterstäben zu tun haben, sondern sich gleich um ganze Gittermatten kümmern. Die Rede ist von Beton- und Stahlbetonbauern. Diese sind heutzutage aus dem Baugeschäft nicht mehr wegzudenken.

Stein auf Stein ist das Eine. Heute heißt es Kubikmeter für Kubikmeter Stahlbeton. Betonbauer sorgen durch ihre fachmännische Arbeit dafür, dass die kühnen Pläne des Architekten umgesetzt werden und kümmern sich u. a. um das Fertigen von Betonteilen, die Sanierung von beschädigten oder feuchten Betonwänden, sowie den Einbau von Dämmstoffen und Stahlbetontreppen. Keine tragende Wand, kein kühner Mauerschwung kommt ohne das Fachwissen eines Beton- oder Stahlbetonbauers aus.

Lassen Sie sich deshalb bei fällig gewordenen Betonarbeiten von unseren hervorragend ausgebildeten Profis unterstützen!
Putzer
Wer der Meinung ist, dass das Verputzen von Wänden zu den eher weniger filigranen Handwerken gehört, liegt vollkommen falsch. Denn als Putzer hat man zwar viel mit Oberflächen zu tun, allerdings ist die Arbeit alles andere als oberflächlich. Denn ohne sie wäre das Eigenheim nicht nur ziemlich kalt, sondern sähe sicherlich auch nicht besonders schön aus.

Putzer, oder Stuckateure, beschäftigen sich mit dem Verputzen von Rohbauten im Innen- und Außenbereich. Sie kennen sich bestens mit Innenausbau und Fassadenkonstruktion aus und schenken jedem Haus und jedem Raum durch ihre detailfokussierte Arbeit ein individuelles Aussehen. Denn mit dem entsprechenden Putz an der Wand, ist das Erscheinungsbild gleich ein ganz anderes. Auch Wärmedämmung und Sanierung zählen zu den klassischen Aufgaben eines Putzers.

Der Putzer ist ihr Mann fürs Feine. Man nennt ihn aufgrund seines handwerklichen Geschicks und seines ausgeprägten Sinns für Farben und Formen schließlich nicht umsonst den Künstler unter den Bauhandwerkern. Sollte es bei Ihnen also eine Fassade zu verputzen, eine Wand zu Dämmen, oder etwas zu sanieren geben, stehen Ihnen unsere exzellent ausgebildeten Putzer mit fachmännischer Hilfe gern zur Seite.
Dipl.-Ingenieur (FA)
Der Ingenieur, der hat´s niemals schwer. So heißt es ja so schön im Volksmund. Und das ist oftmals gar nicht so falsch, schließlich ist das Aufgabengebiet eines Ingenieurs äußerst vielfältig.

Bei Baumaßnahmen jeder Art, egal ob Hoch- oder Tiefbau, sind Ingenieure für die fachgerechte und sachgemäße Planung, die Berechnungen und Bemessungen, den Entwurf, die Entwicklung, Einrichtung und Überwachung, sowie die Instandhaltung der Projekte zuständig. Eine ganz schön lange Aufgabenliste also. Dazu kommt natürlich noch die Zusammenarbeit mit Bauherren, Architekten und vielen weiteren qualifizierten Instanzen, die die Arbeit nicht immer unbedingt vereinfachen. Als Regisseur auf der Baustelle muss er eben dafür sorgen, dass immer die passenden Arbeitsrequisiten vorhanden sind, Maschinen funktionieren, Mitarbeiter angeleitet sind, Budgets nicht überschritten und Arbeitsvorschriften eingehalten werden. Wie im Film, liegt auch hier die Verantwortung des großen Ganzen beim Regisseur bzw. beim Ingenieur.

Der Ingenieur hat´s immer dann nicht schwer, wenn er seine fundierte Ausbildung zielgenau einsetzt. So hat er noch jede Aufgabe gemeistert. Nicht umsonst enthält die Berufsbezeichnung das Wort Genie. Bei uns gilt: Für den Ingenieur ist nichts zu schwer! Deshalb unterstützen wir Sie auch sehr gerne mit Herz und Hand bei sämtlichen Bauvorhaben.
Fliesenleger
Wenn man einen Fliesenleger fragt, wo denn die ganzen Fliesen hin sind, wird man meist zu hören bekommen, dass derjenige diese verlegt haben muss. Zum Glück passiert das natürlich geplant, schließlich sind Fliesenleger überwiegend an Orten gefragt, wo neben Ästhetik auch Schutz vor Feuchtigkeit, Hygiene und Sauberkeit großgeschrieben werden.

Die Beliebtheit von Fliesen, Platten und Mosaiken ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Besonders in Küche, Flur und Bad haben sich die keramischen Materialien etabliert und als unverzichtbares Gestaltungsmittel erwiesen. Dem Fliesenleger wird also eine äußerst wichtige Aufgabe zuteil, da er dem Haus auch außerhalb von Küche und Bad mit keramischen Materialien, individuellen Mustern und Farben seine persönliche Note aufdrückt.

Ohne das Fachwissen eines Fliesenlegers könnten weder Schwimmbäder, noch Küchenzeilen oder Badezimmer, Flurboden oder keramische Wandverkleidungen gefliest werden. Wenn auch bei Ihnen geplant, gekachelt und gefliest werden soll, dann hilft unser hervorragend ausgebildetes Team gerne weiter.

Referenzen